Krypto-Preisanalyse September: BTC, ETH, LTC, BCH, EOS

Krypto-Preisanalyse September: BTC, ETH, LTC, BCH, EOS

Der Kryptomarkt versucht nach einer weiteren Korrektur zu wachsen.

Dmitriy Gurkovskiy, ein leitender Analyst beim Devisenbroker RoboForex, stellt seine Vision der möglichen Tendenzen bei Preisänderungen für Bitcoin sowie für andere wichtige Kryptos vor.

Das Ethereum ist den anderen voraus, die sich nicht beeilen, die Höchststände zu erneuern. Darüber hinaus bilden sich auf D1s solcher bei Bitcoin Code Krypto-Währungen wie Litecoin oder Eos Umkehrmuster aus, die einen Rückgang versprechen, und wenn die Käufer nicht die nächstliegenden Unterstützungsniveaus einhalten, könnte der Kryptomarkt einen weiteren ernsthaften Rückgang erfahren. Auf dem Bitcoin-Diagramm gibt es eine ähnliche Struktur – ein Dreiecksmuster. Hier sind die Bullen so ungern bereit, den Preis über 12.000 $ steigen zu lassen, dass er das Unterstützungsniveau durchbricht und sich unter 11.055 $ absichert, was zu einem Rückgang auf 10.000 $ und darunter auf 8.825 $ führen kann.

Bitcoin

Auf D1 korrigiert die Bitcoin durch ein Dreiecksmuster; wenn der obere Rand des Musters weggebrochen ist und der Preis über 12.495 $ gesichert ist, können wir erwarten, dass der Wert auf 14.230 $ steigt. Eine weitere Bestätigung dieses Szenarios ist die Rückkehr der RSI-Werte oberhalb der Unterstützungslinie. Das Szenario ist möglicherweise nicht mehr gültig, wenn die untere Grenze des Musters weggebrochen wird und der Kurs sich unter $11.055 sichert, in welchem Fall der Kurs deutlich auf $8.830 korrigieren könnte.

In H4 gelang es dem Preis, sich zuversichtlich von der Unterstützungsebene abzukoppeln. Ein starkes Signal, das das Wachstum bestätigt, wäre ein Durchbrechen der Widerstandslinie des RSI, doch vorerst gab es nur ein Abprallen von ihr. Die Fortsetzung des zinsbullischen Trends könnte auch durch ein Ausbrechen der oberen Grenze des Dreiecks bestätigt werden; dazu muss der Preis nur über $12.065 absichern. Dies ist ein starker Widerstandsbereich: Wie Sie sehen können, drückt der Preis zum dritten Mal von diesem Niveau ab, was ebenfalls darauf hindeutet, dass die Verkäufer weiterhin Druck ausüben.

Ethereum

Auf D1 wachsen die Ethereum-Zitate weiterhin aktiv. Der Preis prallte an der unteren Grenze des Indikators der Bollinger Bands ab und durchbrach leicht die obere Grenze, was einen Aufwärtstrend demonstriert. Ein weiterer Abprall von der Unterstützungslinie des RSI unterstützt weitere Zuwächse des Vermögenswertes. Das Wachstumsziel liegt bei $537. Außerdem könnte sich ein großes Double-Bottom-Muster herausbilden, und falls der Kurs es abarbeitet, wird das Ziel bei $645 liegen. Dieses für die Käufer bei Bitcoin Code positive Szenario könnte durch einen Breakaway von $365 zunichte gemacht werden, in welchem Fall der Vermögenswert weiter auf $250 fallen wird.

In einem kleineren Zeitrahmen drängt der Preis bei $ 495 aus dem Widerstandsbereich. Die Widerstandslinie des RSI wurde jedoch weggebrochen, was bedeutet, dass der Kurs weiter bis auf $537 steigen könnte. Das Wachstum findet möglicherweise nicht statt, wenn sich der Kurs unter $413 festigt, was ein Durchbrechen der unteren Grenze des aufsteigenden Kanals und einen möglichen tieferen Rückgang bis auf $364 bedeuten würde. Ein starkes Signal, das das Wachstum bestätigt, ist die Aufhebung des Head and Shoulders Umkehrmusters, das sich auf dem Chart bilden sollte; nun könnte der Kurs leicht um die Höhe des Musters steigen.

Related Articles

Erhöhung der Bitcoin – Bergbaukommissionen

Bergbaukommissionen sind kein statischer Wert. Sie steigen auf der Grundlage der Nachfrage, die Bitcoin hat, wenn Sie Ihre Bewegungen durchführen. Die Provisionen für den Abbau von Bitcoin werfen bei Benutzern, die Bewegungen durchführen, normalerweise viele Fragen auf. Schließen Sie sich uns an, um die häufigsten Fragen zu lösen. Warum steigen die Kommissionen für den Bergbau […]
Read more

Bitcoin sei eine bessere DeFi-Lösung

Blockstack-CEO sagt, Bitcoin sei eine bessere DeFi-Lösung, als die meisten denken Bitcoin ist eine sichere Krypto-Währung, während Ethereum ein „Spitzenreiter“ ist, wenn es um intelligente Verträge geht. Da das Interesse an intelligenten Verträgen steigt, fragen sich einige Bitcoiner: Warum kann nicht Bitcoin (BTC) anstelle von Ethereum (ETH) auch zur Grundlage für intelligente Verträge werden? Muneeb […]
Read more

Analyst glaubt, dass der BTC-Marktwert 18.000 $ beträgt

Bitcoin korreliert mit S&P 500, Analyst glaubt, dass der BTC-Marktwert 18.000 $ beträgt Bitcoin und S&P sind korreliert – das ist die Idee, die erneut von dem prominenten Analysten, bekannt als Plan B, geäußert wurde. Der Stock-in-Flow-Ersteller hat erneut bekräftigt, dass es eine eindeutige Korrelation zwischen Bitcoin und dem Aktienmarkt, einschließlich des S&P 500-Index, gibt. […]
Read more
Search for: